7 Sachen Sonntags – T-7!

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es meine 7 Sachen Sonntags das letzte Mal aus Deutschland. In genau einer Woche, werde ich schon auf Malta sein. Hoffentlich wird der Transport vom Flughafen bis zum Campus gut geklappt haben!

Aber noch bin ich ja hier! Das Wetter ist heute etwas schwül, da hatte ich nicht so große Lust, draußen unterwegs zu sein. Da ich aber noch große Nähpläne habe, kommt mir das auch ganz gelegen. Los gehts mit meinen 7 Sachen Sonntags!

1 . Der Oberstoff einer Jacke ist schon seit vorgestern fertig zusammen genäht, heute habe ich dann das Futter aus Jersey zugeschnitten.

2 . Danach hab ich mir die Nägel noch mit Nailvinyls verziert. Gestern gab es den ‚Grundanstrich‘, so hatte der wirklich genug Zeit, um zu trocknen!

3 . Um die Katzen ein wenig ab zu kühlen, hab ich eine Wanne mit Wasser aufgestellt. Auf den Sektkorken stehen sie sehr und versuchen die ganze Zeit, ihn heraus zu angeln *g*

4 . Fertiiiig! Eigentlich ist die Jacke gar nicht so dick, aber heute ist sie echt zu warm *g* Fotos müssen also noch warten…

5 . Der kleine Mr. Flauschig! Er haart soooo sehr. Man kann bürsten und bürsten und es kommen immer mehr Haare raus.

6 . Da unsere Waschmaschine wieder funktioniert, versuche ich den Wäsche Rückstand etwas zu reduzieren… Da es hier zwar schwül ist aber nicht regnet, kann die Wäsche auch draußen trocknen.

7 . Beim Saugen bin ich wohl irgendwie an den Herd gekommen. Nach kurzer Zeit konnte ich dann auch erkennen, was so komisch knackt! Die Haube von der Butterglocke hat wohl ihre besten Tagte hinter sich jetzt. Sonst ist zum Glück nichts passiert.

Im Hintergrund wird gerade schon von meinem Freund gekocht, heute geht es nämlich etwas früher los zur Arbeit, als sonst.

Genießt den schönen Abend und bis bald,

Svenja

4 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags – T-7!

  1. Was beim Saugen so alles passieren kann. 😉 Gefährlich!
    Die Bilder von den Mitbewohnern sind wirklich schön. Scheinen an dem „Wasserspiel“ Spaß zu haben! 🙂 Manchmal braucht es nur ne gute Idee. Kommt oft besser an, als teures Spielzeug. Unsere Madame liebt zum Beispiel leere Toilettenpapierrollen! 🙂

    GLG vom Cocolinchen!

  2. So etwas passier mir auch immer! Besonders Butterhauben scheinen stark gefährdet zu sein.
    Die Idee mit den Sektkorken werde ich mal klauen. Das könnte bei uns auch erfolgreich sein.
    Wünsche Dir eine schöne Woche und eine gute Reise nach Malta!
    GLG Kerstin

  3. Das ist ja sowas von ärgerlich mit der Waschmaschine zum Glück geht die wieder.

    Unser MisterFlausch Draco haart zur Zeit auch so extrem und die Wasserschüssel probiere ich mal aus. Obwohl ich jetzt schon weiß das es nur unser Jacky daran Interesse hat 🙂

  4. Lustig, dass die Katzen so ins Wasser angeln, das hätte ich nie gedacht.
    Und super ärgerlich mit der Butterdose… wir haben auch schon einiges auf dem Herd geschmolzen, den Kindern sei dank… solange nicht mehr passiert, ists ja eigentlich nicht so schlimm.
    Sonnengetrocknete Wäsche duftet immer so fein 🙂
    Liebe Grüsse,
    Regula

Schreibe einen Kommentar

drei × fünf =