7 Sachen Sonntags – Sonne und Fausch

Hallöööchen 🙂
Man glaubt es kaum, aber ich werde gerade durch das Fenster von der Sonne geblendet! Jawoll, Sonne!!! 😀 Tatsächlich haben mein Freund und ich es heute geschafft, dem Regen komplett aus dem Weg zu gehen. Wie wir das geschafft haben, gibt es bei meinen 7 Sachen Sonntags zu sehen 🙂


1. Guten Moooorgen 😀 Nach dem (Katzen)Frühstück wurde noch etwas mit Kaffee im Bett gekuschelt. Vorne Django, hinten Suki 🙂



2. Schnell hab ich noch ein Geschenk zusammen genäht, denn wir waren auf dem Geburtstag einer Tante eingeladen. Nach meiner Melöööönschenlaune aktuell gab es eine Melööönschen Tasche, die gut angekommen ist.



3. Gesichtsrestauration und Frisur, inklusive Gesichtskirmes! Und Melööönschenkette :’D Danach ging es los…



4. Auf die Bahn warten. Wir saßen in der Sonne, die Bahn fuhr gen Regen… Wir beglückwünschten uns schon gegenseitig, dass wir keine Schirme mitgenommen hatten… Die Bahn kam zwar pünktlich, hatte aber endlos Verspätung. Wie das halt IMMER so ist mit der Bahn *gnarf* Mein Papa hat aber hungernd ausgehalten und uns mit dem Auto eingesammelt.



5. Nach 3h quatschen und Schnabulieren ging es dann wieder nach Hause. Die Bahn kam pünktlich – wohoooo 😀 Und während wir fuhren, fing es an zu regnen 😀 Angekommen hatten wir allerdings wieder Glück, denn wir haben ein Sonnenloch erwischt 😀



6. Ich hab meine Nägel noch eine Runde verziert. Danach sieht der Tisch immer etwas chaotisch aus *g* Aber durch die Matte bleibt er sauber und es wird ja auch direkt wieder weggeräumt. Ich traue den Katzen noch nicht 😀



7. Jaaaaaaa. Nachdem hier eben wie doof durch die Wohnung getobt wurde, ist Django in den Kuschelmodus gewechselt <3 Da muss die ‚Mama‘ erstmal ganz doll kraulen, schmusen und streicheln 🙂



Jetzt gleich gibts hier Abendessen und dann genießen mein Freund und ich unseren Spießersonntagabend 🙂 Ich hab nämlich frei – Wohoooo 😀 Und ja, wir sind keine Fußballfans. Es gibt ehrlich gesagt kaum etwas langweiligeres im TV für mich. Vielleicht Tatort oder Formel 1 😛 Jetzt wisst ihrs und dürft mich doof finden 😀
Macht euch einen tollen Sonntag Abend 🙂
Svenja

4 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags – Sonne und Fausch

  1. HIhi, den beiden Flauschis würde ich auch nicht trauen… 😉 Wer weiß, wo Du dann Deinen Nagellack wiederfinden würdest… Bei uns sind Haargummis sehr beliebt. ich dachte, dass ich sie immer verlieren würde, aber der Sir mag einfach gerne auf ihnen rumkauen und versteckt sie daher …
    DAnn hättet Ihr ja heute nur Sonne 🙂 Üerfekter Tag!
    GLG, Kerstin

  2. *hihihi ein schöner sonntag – und das nicht nur wegen der trockenen Füße, sondern auch wg. des Katzenanteils. ^^ An den kleinen kann ich mich echt nicht sattsehen *hach 🙂

    Und zum Thema Fußball – wir sind auch nur so U-Boot-Sofa-Fußballgucker … mal zur EM oder WM ein paar Spiele, aber meist sind wir da eh für die Underdogs (dieses Jahr die Wikinger ^^). Finde das total legitim, das stinklangweilig zu finden 😉

  3. Ach, die zwei sind sooo herzig! Wie ihr da alle im Bett liegt, beneidenswert! 🙂
    Aber sowas wie Nagellack gleich gut wegzupacken, ist wirklich wichtig. Die zwei Spielmäuse schnappen sich sonst sicher alles mögliche. ^^

  4. Oh, was sind die beiden Katzis aber auch nett! 😀
    Ich bin ja ganz platt, wie viel Equipment deine Nägel benötigen. Also die sehen ja dann auch immer echt toll aus, aber puh… ich glaub, das macht Arbeit!

Schreibe einen Kommentar

drei × 1 =