[Nagellack] Essence – BBC Pink Heat Saltire

Hallöchen!

Nach der Woche Spanien sind wir gestern dann wieder in Köln gelandet. Es hat natürlich geregnet… Der Herbst ist nun unleugbar mitten im Gang und dennoch ist meine Laune ganz gut! Die nächsten zwei Wochen werden spannend und ich habe noch so einiges zu tun. So ein ganz eigener Online Shop bringt ja nochmal einen ganz anderen Arbeitsaufwand mit sich, als Dawanda es tut… So werden die Nägel täglich umlackiert, um alle Muster rechtzeitig zu testen und auch ab zu lichten… Für heute hatte sich Lena bei den Lacken in Farbe…und bunt dann Pink gewünscht. Früher so gar nicht meine Farbe, nähern wir uns langsam an. Vor allem meine Malta Manis haben mich da ein Stück voran gebracht, ist so ein sommerliches Pink doch einfach schön knallig in der Sonne! So habe ich mich für BBC Pink Heat von essence entschieden, der gleichzeitig auch einer meiner Project Polish Lacke ist.

Ein cremiger, strahlender Pinkton der in einer Schicht tatsächlich schon deckt. Die Trocknezeit ist nach all den Jahren immer noch gut und auch ohne Topcoat glänzt der Lack sehr schön. Nur leider wird er durch die gute Deckkraft gefühlt auch wirklich nicht leerer… *g* Pink mit einer anderen Farbe außer Weiß zu kombinieren, viel mir auf Malta denkbar schwer. Nach einigem Überlegen bin ich dann aber bei Kupfer gelandet was mir sehr gut gefiel. So habe ich einfach eine meiner Malta Manis nachgestellt, da das Foto dort leider nicht so toll geworden war.

Hier habe ich Leggy Legend von Essie mit meinem Saltire Vinyl ergänzt. Der Essie Klassiker deckt ganz hervorragend, was ihn für Stampings und auch Vinyls richtig interessant macht. Leider hat meine Kamera größte Probleme mit diesem knalligen Pink, so dass es auf dem Nailart Foto dann doch eher Rot aussieht. Auch Photoshop ändert da auf die Schnelle nichts dran, sonst werden die Finger nämlich auch Pink.

Für die nächste Woche hat Lena sich Oliv gewünscht mal schauen, ob ich da etwas passendes habe.

Bis dann,

Svenja

Schreibe einen Kommentar

zwölf + 14 =