[Nagellack] Weihnachtsgefunkel

Hallööö 🙂
Ich hoffe euch geht es besser als mir :’D Meine Erkältung hält sich hartnäckig, und wenn es bald nicht besser wird gehe ich zu Weihnachten als Rudolf verkleidet. Diese lustigen Geweihe gibt es ja gerade überall und meine Nase hat wirklich einen wunderbaren Rot-Ton 🙂
Deswegen gibts auch leider aktuell keine Fotos von meinen genähten Weihnachtsklamotten. Wobei, vielleicht mache ich das nachher und bastel mir ein hübsches Rudolf Gesicht 😀

Fürs Lackieren reicht meine Verfassung aber dicke aus! Lena hat sich diese Woche für Lacke in Farbe…und bunt! Tannengrün ausgesucht. Dafür hab ich mich tatsächlich zwischen 4 Kandidaten entscheiden müssen. Das dunkles Grün so oft bei mir vertreten ist, war mir nicht bewusst.
Gewonnen hat dann Ma Marais von Manhattan, Google verrät das der Lack Mitte 2013 erschienen ist 🙂


Ich finde Tannengrün trifft es wirklich ganz gut bei dem Lack. Er hat eine schöne Tiefe irgendwie und schmeichelt meinem Hautton. In 2 Schichten deckt er ganz wunderbar und die Trocknezeit ging auch fix. Wobei da auch der Lacura Topcoat geholfen haben könnte 😉 
Da ich ja aber zu Hause hocke und mir dezent langweilig ist, hab ich nochwas mit dem Lack gemacht… Dafür habe ich voraussehend die Peel-Off Base von P2 lackiert, die bei mir ganz wunderbar funktioniert.  Auf den glänzenden Topcoat kam dann der P2 Ultimate Matte Topcoat. (Merkt man das P2 gut mit meinen Nägeln funktioniert?^^) 
So sah es dann aus, wunderbar samtig und maaaaaaatt <3


I like! Schimmernde Lacke mattieren habe ich komischer Weise erst dieses Jahr für mich entdeckt. Es macht einfach unheimlich was her und wirkt auf mich irgendwie edler? Zumal es mich an Samt oder Cord erinnert, die ich Beide sehr gerne trage und verarbeite. Ganz fertig war ich aber immer noch nicht. Ich hab mich einmal quer durch die Glitzerlacke gewühlt und habe mir grün, gold und rot ausgesucht. Mit einem Dotting Tool und einer Stecknadel habe ich damit dann verschieden große Punkte aufgetupft. Tadaaaa!


Weihnachtsbaum-Feeling 😀 Das Ergebnis gefällt mir echt gut und wirkt auf mich sehr schön weihnachtlich. Wo es doch meine Stimmung noch so gar nicht ist… Vielleicht nähe ich ja gleich mal ein paar Geschenke und es wird besser :’D 
Hier seht ihr nochmal die Glitzerlacke im Überblick, leider alle nicht mehr erhältlich, aber ich denke es gibt da noch einige andere Kandidaten für 🙂


Den Milani Lack seht ihr vielleicht nächste Woche dann in ganz! Wobei ich auch durchaus noch genug andere Lacke hätte, die für ‚Gold‘ geeignet sind *g*
Bis dann,
Svenja

5 Gedanken zu “[Nagellack] Weihnachtsgefunkel

  1. Richtig edel in matt und das weihnachtliche Design finde ich total süß! 🙂
    Und da fällt mir wieder auf, dass ich dir immer noch nicht per GFC folgen kann. Das bringt jedes Mal eine Fehlermeldung… 🙁

    LG Lotte

  2. Schön das es dir gefällt! 😀
    Ich hab leider wirklich so gar keine Ahnung wieso das mit GFC nicht klappt :/ Du könntest mal versuchen ob du meine Blog Adresse manuell eingeben kannst. So kann ich zb auch Blogs folgen, die kein GFC haben?

  3. Hach wie schön! Kann mich gar nicht zwischen den drei Varianten entscheiden. 😉
    Das erste gefällt mir einfach, weil es so glänzend, fast schon ein wenig metallisch anmutet.
    In matt finde ich es okey, weil ich da nicht so der Fan davon bin und die dritte Version ist echt eine wahre Weihnachtsbombe. 😀
    Lg, MOna

Schreibe einen Kommentar

drei + 8 =