7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest

Guten Abend , bzw gute Nacht 🙂 Immerhin haben wir schon kurz nach 23 Uhr bei mir ;

Heute habe ich wieder 7 Sachen am Sonntag für euch, für die ich heute meine Hände gebraucht habe 🙂


Los ging es mit einer Tasse Kaffee. Der Ausblick zeigt meinen riiiiiesengroßen Balkon ;D

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest

 Dann habe ich mir mein Rad geschnappt um zur Arbeit zu fahren

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest


Da dort heute (und gestern) das große Kürbisfest stattgefunden hat, habe ich erstmal einen Kürbis als Vorlage/Muster geschnitzt.

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest


Die nächsten 8 Stunden habe ich dann um die 300 Kürbisse verkauft und das Schnitzen angeleitet.
Das Ganze war neben einer Blaskapelle, *Bumsfallera* hab ich für das ganze nächste Jahr gehörig satt D:

So sieht der Kürbis dann von innen aus

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest



Nach 8 Stunden war es dann geschafft! Endlich Zeit um kurz einen der Hofkater zu flauschen. Seht ihr seinen weißen Schnurrbart? *g*

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest


Zu Hause dann schnell noch die Wäsche abgehangen und gefaltet. (Für mich eine der schlimmsten Hausarbeiten die es gibt!)

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest


Und nach einem langen langen Tag die Haare aufgemacht. Ein tolles Gefühl 😀

7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest


Jetzt falle ich müde ins Bett, morgen früh geht es in der Schule dann weiter 🙂

Gute Nacht und bis bald,
Svenja

2 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags #2 Kürbisfest”

  1. Das Haare-aufmachen-Gefühl mag ich auch total gern! :DDein Balkon ist übrigens echt zu beneiden, deine Sonntagsarbeit hingegen eher weniger. ^^ Und der Kater mit dem Schnurrbart ist voll niedlich. 😀

  2. Haare aufmachen gehört genauso zum Feierabend bei mir wie Jogginghose und Schlabbershirt *g*Es war im übrigen nicht nur Sonntag, sondern auch Samstag Kürbisfest :'D (Ebenfalls mit Blaskapelle^^)

Schreibe einen Kommentar

vierzehn + 6 =