[WIP] Jacke

Hallo ihr Lieben 🙂
Also mal ehrlich, was ist denn bloß los mit dem Wetter? Letzte Woche konnte ich noch im T-Shirt zur Uni fahren und jetzt schneit und hagelt es?! Das einzig Positive daran ist wohl wirklich, dass ich eine super Ausrede hatte heute ganz viel zu nĂ€hen 😀 Denn bei dem Wetter setzt man ja wirklich nur im Ă€ußersten Notfall einen Fuß vor die TĂŒr…
Gearbeitet habe ich an einer Jacke, deren Stoff und eine kleine Skizze ich vor einer Woche schon bei Instagram gezeigt hatte. Allerdings kam ja die Hose dazwischen *g*

[WIP] Jacke


Aber heute ging es dann frisch ans Werk. Erstmal habe ich das Futter genĂ€ht, ein grauer Jersey, der mir in der alten Wohnung schon so manches Mal als Hintergrund fĂŒr Fotos gedient hat 😀 FĂŒr eine leichte Übergangs- oder auch FrĂŒhlingsjacke erscheint er mir genau richtig. Unten seht ihr schon den ‚BĂŒndchenstoff‘, den ich extra besorgt habe. Leider gab es keinen echten BĂŒndchenstoff, deswegen habe ich diesen Kompromiss mit einem ganz elastischen Look-a-like- Jeansstoff gemacht. Passt farblich super, und ist mega elastisch!

[WIP] Jacke


Den BĂŒndchenstoff hab ich dann nach einigem GrĂŒbeln unten an beide Jacken genĂ€ht. GegrĂŒbelt weil ich echt einen Knoten im Kopf hatte, wie ich denn die beiden Jacken am besten verstĂŒrtze, das BĂŒndchen unten annĂ€he UND den Reißverschluss reinkriege… Ich hoffe es funktioniert so, wie ich es mir jetzt gedacht habe :’D Das ist der Nachteil wenn man ohne Schnitt und Anleitung nĂ€ht 😉

[WIP] Jacke

[WIP] Jacke


Das ist also der Stand bisher… Heute gehts nicht mehr weiter, Unisachen rufen leider ganz laut nach mir, und das Abendessen kocht sich auch nicht von alleine *g*
Mit dem Beitrag mache ich heute beim Creadienstag mit. Ich habe mir nĂ€mlich vorgenommen, wieder mehr vom NĂ€hen zu zeigen. In den letzten Monaten war es hier leider nicht so bunt wie ich es mir gewĂŒnscht hĂ€tte, und so langsam kehrt alles wieder in seine gewohnten Bahnen zurĂŒck 🙂

Bis dann,
Svenja

2 Gedanken zu “[WIP] Jacke

  1. Thihi, da haben wir beide ja ganz Àhnliche VorsÀtze! Nur das man bei dir schon viel mehr erkennen kann, wow!Der Stoff ist ja total genial.Hoffentlich geht es bald weiter!:D

  2. Das sieht ja schon mal vielversprechend aus! Ich selber bin ja leider total ungeduldig und fahrig beim NĂ€hen. Entsprechend selten nĂ€h ich was. Dabei find ich es so cool, selber was zu nĂ€hen. Vor allem, wenn man gern lange Ärmel und Beine mag, so wie ich XD Da ist selber nĂ€hen eigentlich total clever. Aber naja… Ich horte Stoff, bei dem ich teilweise nicht mal weiß, was ich damit machen soll (roter MarienkĂ€fer-Flokati, wtf…XD)

Schreibe einen Kommentar

fĂŒnf × 1 =