7 Sachen Sonntags – Business as usual…

Hallo ihr Lieben!

Und wieder ist eine Woche rum im neuen Jahr. Eine Blog technisch ganz schön fleißige bei mir, gerade bin ich im ‚Flow‘. Dadurch, dass meine Make up Sachen gerade nach und nach ins Bad ziehen, hab ich wieder viel mehr Lust sie auch zu nutzen! Dazu kommen die neuen Lampen, mit denen ich viel einfacher und schneller hübsche Fotos machen kann. Mitte Februar wirds hier noch mehr Zuwachs in Sachen Spielzeug geben, der Cameo 3 Plotter ist bei Amazon gerade reduziert, da hab ich ihn mir als vorgezogenes Geburtstagsgeschenk direkt bestellt. Ideen habe ich schon massenhaft! Jetzt muss das gute Stück nur noch ankommen. Heute war es allerdings eher ruhig im Hause Ausverkauft, was ich so gemacht habe, zeige ich euch bei meinen 7 Sachen Sonntags. Los gehts!

1 . Seit kurzem sind wir ja im Besitz einer Küchenmaschine mit der man ganz hervorragend Smoothies mischen kann. Dementsprechend ist unser Tiefkühlfach jetzt mit gefrorenen Früchten voll! Da ich ja aber einen Smoothie wollte und kein Eis, kamen die Erdbeeren erstmal in die Mikrowelle.

2 . Vor dem Frühstück hatte ich schon eine Waschmaschine angeschmissen, diesmal mit neuen Sportklamotten. Bei Decathlon bin ich im bezahlbaren Bereich fündig geworden.

3 . Vor kurzem habe ich Vogelfutter gekauft. Leider ist den Vögelchen der Weg in den 4. Stock auf den Balkon wohl zu weit. Deswegen hab ich die Knödel jetzt im Park gegenüber aufgehangen, da wohnen ganz viele Vögel. Die Fußgänger haben mich glaub ich für bescheuert gehalten :’D

4 . Ein bisschen Schönheitspflege habe ich auch betrieben! Diesmal mit einer sündhaft teuren Maske von GlamGlow, die ich im Adventskalender von Creams Beauty Blog gewonnen habe. Die riechen guuuut!

5 . Die Fingerchen haben gestern einen neuen Anstrich bekommen und durften dann heute vor die Kamera. Der türkise Lack ist einer der Aufbrauch Kandidaten.

6 . Die Mietzen verlangen heute beide sehr nach Aufmerksamkeit. Kuschel- und Bürstzeit auf der Fensterbank mit der kleinen Madame.

7 . Mein Freund hat zu Weihnachten einen Brownie Mix mit gusseiserner Pfanne geschenkt bekommen, die haben wir dann heute mal benutzt. So richtig vom Hocker gehauen hat es uns allerdings nicht.

So richtig spannend war es heute dann wirklich nicht. Ich lege in der Zwischenzeit immer wieder Stoffe und Spitzen zusammen, kann mich dann aber doch nicht so recht entscheiden. Viel Zeit bleibt auch eh nicht mehr, da ich gleich zur Arbeit muss. Also zu erst halt vor den Spiegel, dann zur Arbeit. Mal schauen, was ich heute für alte Schätze neu entdecke.

Wenn ihr Tipps zum Plotten habt, eine super Website dafür kennt, Material Geheimtipps habt oder sonstiges, freue ich mich sehr darüber! Bei HappyFabric habe ich gestern erstmal einen Grundstock Folien bestellt.

Macht euch einen schönen Sonntag Abend,

Svenja

17 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags – Business as usual…

  1. Anscheinend fliegen die Vögel nicht gerne hoch 😉 Bei uns hat sich auch schon seit Ewigkeiten keiner mehr blicken lassen und wir haben das verschmähte Vogelfutter irgendwann entsorgt. Finde ich nett, dass Du es ihnen dann im Park zur Verfügung stellst 🙂
    Der Decathlon ist, was Sportsachen angeht, bei uns auch hoch im Kurs. ..
    GLG Kerstin

    • Nachdem die Katzen den Vogelfutter Vorrat die Nacht davor geplündert hatten, war es Zeit der Wahrheit ins Gesicht zu blicken :’D Und da ich direkt so ein 1 Kilo Set geholt hatte, wollte ich es auch nicht wegschmeißen *g*
      Decathlon ist echt super! ich freu mich so, dass es da mittlerweile den online Shop gibt 😀

  2. Jaaa, Vögel scheinen wirklich faul zu sein. Mein Vogelfutter im vierten Stock haben sie auch noch nicht angerührt. Bisher war ich zu faul zum Umhängen, aber ich werde deinem Beispiel wohl folgen. Kann uns doch egal sein, ob uns jemand für doof hält. 😀

    Und auch wenn dein Sonntag nicht actionreich war – gut ausgesehen hat er auf jeden Fall. 😉

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    • Vielleicht ist denen das zu ungeschützt hier oben *g* Dabei steht direkt daneben noch ein Baum, der sogar ein Stockwerk höher reicht… Najaaaa! Im Park hab ich dann direkt einige kleine und größere Piepmatze entdeckt, die können sich jetzt kugel Rund fressen 😀

  3. Thihihi. Diese Brownie-Pfanne habe ich auch bekommen – und bisher steht sie noch auf dem Küchenschrank. ^^° Mal sehen wann ich sie teste.
    Aber … Früchte vor dem mixen auftauen? Dann wird der Smoothie ja ganz warm! x.x Neee, das gibt es bei uns nicht. ^^ Aber einen Plotter auch nicht. *g* Ich bin schon gespannt, was du damit anstellst!

    • Mir ist sie gestern beim Aufräumen in die Hände gefallen. Geschmacklich war diese Mischung leider nicht so überragend. Vanilleeis hätte vielleicht geholfe, das hatten wir aber nicht^^
      Ich hab die Erdbeeren nur angetaut :’D Sonst gäbs ja Eis, keinen Smoooothie ^^
      Ich bin auch schon gespannt, was ich alles beplotten werde. Vermutlich einfach alles *muahahahaa* 😀

  4. Nein, was für schicke Fingernägel wieder! Das sind immer so richtige Kunstwerke bei dir!
    Das Vogelfutter direkt im Park aufzuhängen, find ich sehr vernünftig.
    LG
    Centi

    • Danke 😀 Und Stampen geht echt schnell! Da hat man viel Effekt mit wenig Aufwand 🙂
      Bevor ich es wegschmeiße bin ich dann lieber damit spazieren gegangen. Vielleicht hätte das bei Regen dann länger gedauert *g*

  5. Hach so ein gemütlicher Sonntag muss doch auch mal sein!
    Deinen Vogeleinsatz finde ich auch sehr löblich! Und deine Nägel sind mal wieder eine wunderschöne Fortsetzung der Haare 😉

    In Sachen Smoothies und Früchte auftauen kann ich berichten, dass das eigentlich durch das Pürieren schon gut antaut und bis man sich dann zum Verzehr hinsetzt ist das maximal angenehm kühl 😉 Also kein Eis ^^

    • Einen Tag lang quasi nichts-tun kann ich nur ganz schwer aushalten^^‘ Zur großen Verwunderung von meinem Freund 😀
      Bald sind mal wieder richtige Mermaid-Nails fällig, das hatte ich schon lang nicht mehr.
      Hmmm, nagut! Dann werde ich das beim nächsten Mal probieren 😀 Ich dachte halt wenn man da so viele gefrorene Früchte reintut und dann auch noch Wasser zum verdünnen, gäbe es Frozen Smoothie :’D

  6. Alles mögliche 😀 Also mein Hauptgrund ihn zu kaufen ist, dass man damit selber Bilder/Sprüche etc auf Stoff bügeln kann. Ein Plotter schneidet dir da quasi die Folie zurecht, die du aufbügeln musst. Damit kann man aber auch Vinyl Folie schneiden, die benutzt man als Wandtatoos, und generell für glatte Oberflächen. Wenn mann ganz Gewitzt ist, kann man damit auch Nagel Sticker machen ;D

Schreibe einen Kommentar

fünf − 4 =