12 von 12 im November

November!! Es ist tatsächlich schon November… Furchtbar oder? Die Zeit fliegt wirklich gefühlt immer schneller, je älter man wird.

Heute gibt es tatsächlich schon wieder meine 12 von 12, also 12 Bilder vom heutigen 12.11. Der Tag war recht entspannt, da es keine großartigen Verpflichtungen gab und ich heute Abend auch frei habe. Aber los gehts!

collage-1

1 . Ohne Kaffee geht im Hause Ausverkauft morgens nichts. Nachdem Suki uns um kurz nach 8 geweckt hat, hab ich Katzenfutter verteilt und den Menschen Kaffee gemacht. 2 . Nach einer Runde kuscheln im Bett habe ich dann Archäologen gespielt und das Katzenklo von Artefakten befreit *g* 3 . Hier seht ihr einen Teil von meinem Kostüm von gestern. (11.11., Rheinland und so :D) Ich war Meerjungfrau und habe den Rock dann schnell wieder vor den Katzen versteckt/verstaut. 4 . Gestern hat der Postbote 2 mal geklingelt und wurde erstmal von meinem Freund angemotzt, der dachte das es ein besoffener Passant wäre…. Wars aber halt nicht, nein, ich hab 2 Pakete bekommen. Das Erste war mit meinem gewonnenen Adventskalender von hearttobreathe gefüllt! <3 Der hat heute dann seinen Ehrenplatz in der Küche gefunden, wo er hoffentlich von den Katzen verschont bleibt.

collage-2

5 . Im zweiten Paket war Nagellack Nachschub 😀 Suki hat gerade ihre Zerstörungsphase und so hab ich letzte Woche nachdem meine Lieblingstasse in Scherben in der Küche lag, aus Frust Nagellack bestellt. Macht Sinn, oder? 😉 Der Nachschub steht jetzt in meinem Nagellackregal, was bisher von den Katzen verschont worden ist. 6 . Einen Rock hab ich letzte Woche genäht, das Schnittmuster kann also verstaut werden. Der Rock gefällt  mir wirklich gut, den zeig ich euch demnächst. 7 . Früüühstück! Hier Eiweißbrot mit Zwiebelschmalz <3 8 . Den dicken Kerl hab ich dann mal bei meinem Freund abgeladen, ich hatte nämlich keine Zeit mehr zum Kuscheln. Er sieht ein bisschen verwirrt aus *g*

collage-3

9 . SportySpice in da Hoooous! :’D Ja, ne Runde Sport kann nicht schaden, ‚Iron Pump‘ hat auch echt rein gehauen. Ich bin auf den Muskelkater gespannt… 10 . Als kleinen Snack gab es dann Quaaaaark für mich. Mein Freund sagt er schmeckt nach Fruchtzwergen. 11 . Als meine Haare dann wieder halbwegs trocken waren, hab ich mich in die Eiseskälte gewagt und hab einen kleinen DM Shopping Trip gemacht. Muss ja auch mal sein. 12 . Auf dem Rückweg hab ich dann die beste Post der Welt aus meinem Briefkasten gefischt. Durch einen Zufall hab ich gesehen, dass meine Lieblingsband nächsten Monat in Köln auftritt. Also direkt Karten bestellt, die heute dann angekommen sind 😀 <3

 

Jetzt gleich pack ich noch eine Kleinigkeit ein, mache Tabaktaschen fertig zum Versand und fahre dann zu einer Freundin, die in ihren Geburtstag hinein feiert.

Macht euch einen schönen Abend,

Svenja

3 Gedanken zu “12 von 12 im November

  1. sieht nach einem entspannten tag aus. und ein kostüm hätte ich gestern gerne auch angezogen. im februar bin ich dabei. karneval ist die einzige zeit, in der ich sowas wie „heimweh“ nach dem rheinland bekomme… dein kostüm sieht sogar auf dem boden noch ganz zauberhaft aus! passte sicherlich großartig zu deinen haaren.
    ansonsten fiel mir diese zauberhafte hexidecke auf bild 9 auf. hast du die jemals gezeigt? ist die wohl selbstgemacht? ich bin gerade voll auf dem hexitrip *hust*
    liebe grüße,
    jule*

    • Es war wirklich so entspannt, wie es aussieht 😀 Karneval ist einfach was ganz besonderes <3 Das kann man glaub ich nur als Rheinländer so richtig verstehen 😀
      Die Decke hab ich noch nicht gezeigt! Sie ist vorgestern fertig geworden, und eigentlich wollte ich heute Fotos davon machen, es ist aber leider früher dunkel geworden als geplant *kicher* Bei Instagram hab ich davon schon eine kleine Vorschau gezeigt. Ich hoffe auf gutes Foto Wetter in den nächsten Tagen! Die Gute ist jetzt nämlich schon stolze 5 Jahre alt, seit ich sie begonnen habe ^^'

Schreibe einen Kommentar

5 × 5 =