7 Sachen Sonntags – Eine bunte Mischung!

Hallöchen ihr Lieben!

Ich hoffe ihr seid gut in die neue Woche gestartet? Nachdem ich gerade schon beim Spocht geschwitzt hab, gibt es verspätet meine 7 Sachen Sonntags von gestern. Wieso es die erst jetzt gibt, seht ihr dann auch 🙂

 

1 . Früüüühstück! Wir haben erstmal gründlich ausgeschlafen! Ich hab 2 Abende hintereinander gearbeitet, wobei wir Samstag dann iiiiirgendwie noch versackt sind. Die große Gefahr wenn man in der Gastro arbeitet und sein Team mag *g* Es war also irgendwie auch ein bisschen ein Katerfrühstück *kicher*

1

2 . Katzenspaß in der Badewanne veranstaltet^^ Suki sitzt besonders gern in der Wanne, da hab ich einfach ein bisschen Wasser einlaufen lassen. Bei den Temperaturen kann ein bisschen Abkühlung nicht schaden! Die 2 sind sich glaub ich noch nicht so ganz sicher, ob sie das Wasser in der Menge jetzt gut finden oder nicht. Sie springen zwar immer wieder in die Wanne, schütteln aber bei jedem Schritt ihre Beinchen aus xD (Das Wasser war vielleicht 3 cm hoch 🙂 )

2

3 . Danach hab ich dann ein kleines Geschenk eingepackt, da wir auf einem nachgefeierten Geburtstag eingeladen waren. Natürlich mit haariger Unterstützung!

3

4 . Und die Finger hab ich mir zwischendurch auch nochmal frisch angepinselt. Der Lack davor war nach 2 vollen Abenden im Restaurant (ergo viel Spülen!) nicht mehr so fresh. Und ich wollte unbedingt den neuen Lack lackieren *g*

4femme fatale

5 . Die Kamera stand dann ja eh da, den Selbstauslöser hatte ich in der Hand. Anscheinend wahnsinnig interessant für die 2 Wusels! Noch interessanter war dann aber die offene Balkontür. Also= Svenja, halt mal grad die Katzen fest bitte!  … 😀

5 django und suki

6 . Und dann… Ja dann ging es los. Maaaaan war ich gestern stinkesauer! Die Bahnfahrt hätte eiiiigentlich nur 30 Minuten gebraucht. Im Zug angekommen haben wir erstmal im Abteil ohne Klimaanlage gesessen. 30 Grad – Yummi! Immerhin kamen die Schaffner und erzählten, dass in den anderen Wagen die Klimaanlage funktioniert. Also haben wir uns umgesetzt, die Wasserflasche war zu dem Zeitpunkt schon fast leer, war ja dich ziemlich heiß gestern! 2 Stationen vor Düsseldooof kam die Ansage ‚Unfall mit Personenschaden, es fährt NIX mehr‘. MAN!!!! Wir hätten nur noch 10 Minuten gebraucht… Naja, das Ende vom Lied war ein Umweg über Duisburg, durch die Pampa, im Zug der immer heißer wurde ohne Wasser. Die mitgebrachte Weinflasche musste halt dran glauben. Hat auch ordentlich gewirkt, weil wir ja nur gefrühstückt hatten! Insgesamt sind wir dann mit 2,5h Verspätung (auf 30 Minuten Strecke!) angekommen… Woah! Mein Freund hat mich noch nie so sauer gesehn… Der Geburtstag war dann aber zum Glück schön und wir sind lange geblieben, musste sich dann ja auch irgendwie lohnen die Fahrt 😉 Deswegen gibts die 7 Sachen auch erst jetzt ^^

6

7 . Da meine Klausuren jetzt vorbei sind, kann ich endlich auch Pokemon spielen xD Die Einen werden jetzt die Augen verdrehen, die Anderen amüsieren sich weil sie es auch spielen, und die Wenigstens werden sich fragen ‚Watt määät di dooo?‘  *kicher* Ich hab übrigens mit Pikachu gestartet *g*

7pokemon

Das war er, mein Sonntag. Jetzt starte ich in 2 Wochen FERIEN (bis auf den Nebenjob), fahre dann 2 Wochen als Betreuerin nach Holland und stürze mich dann in die Hausarbeiten. Aber diese 2 Wochen gönne ich mir einfach mal *g* Es wird ganz viel genähtes geben, viel lackiertes und bald auch wieder was geknetetes, also mit Fimo 🙂

Ich frühstücke jetzt und geh dann Pokemon fangen, ich will ja alle haben und meinen Freund einholen 😀

Machts euch fein,

Svenja

6 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags – Eine bunte Mischung!

  1. Oooooh man – sowas ist meeeega ätzend! Das würde mir auch total den Tag verhageln … Dabei hatte alles so gut angefangen – mit Katzis und Nagellack und Frühstück…
    Die kleine Planschaktion sollte ich meiner Mieze auch mal vorschlagen. die kugelt ja auch gern in der Wanne rum *hihi

    In Sachen Pokemon gibt es übrigens noch die Fraktion, die sich für alle freut, die das spielen, aber aus „Vernunftgründen“ (Suchtpotential? Handyüberforderung?) es doch bleiben lässt – so wie ich XD

    Viel Spaß dir in den woooohlverdienten Ferien! ^^

    • Danke diiiir 😀
      Ja die Fraktion hab ich vergessen *g* Ich erweitere noch um Omis-die-interessiert-fragen-was-das-denn-da-wäre *kicher*

  2. Omgomgomg… der Nagellack passt so perfekt zu dir! <3

    Und das mit der Bahnfahrt ist echt supernervig :/ Aber schön, dass ihr dann noch das Beste draus gemacht habt 🙂

    • Die passenden Nagellacke häufen sich so langsam *g* Aber der ist wirklich besonders schön <3 Ich kanns echt nicht in Fotos festhalten :/

  3. Ich ignoriere den Bahnärger jetzt einfach mal – wobei die Geschichte, dass ihr aus Verzweiflung den Wein gekillt habt, schon amüsant ist ^^ – und freue mich über die zwei Wassermiezen und die Aussicht auf Urlaub! 😀
    Das haste dir echt verdient nach dieser Horrorklausur. 🙂

    • Selbst ist die Frau! 😀
      Die Wassermietzen sind heute zwei ganz arge Kuschelmietzen <3 Liegt wahrscheinlich auch am Wetterumschwung...

Schreibe einen Kommentar

neun + zehn =