[Nagellack] Yves Rocher – Bleu Pensée und Flakes von Dance Legend

Guten Morgen!
Da es mit meinem Essay bis 9 Uhr eh nichts mehr wird, schreib ich halt den Post jetzt schon fertig 🙂 Manchmal hat man halt eine Schreibblockade,wenn man die selbe Kurzgeschichte zum dritten Mal analysieren muss, ich hoffe die Dozentin hat da gleich Verständnis für *seufz* So viel zum Gejammer – für mehr Realität auf Blogs :’D

Heute gehts mal wieder um Naaaaaagellack! Da die Flusen sehr viel schlafen kann ich mir nach wie vor die Nägel lackieren ohne danach Probleme zu haben die Flauschis von irgendwas Verbotenem runter zu fischen *g* Lena hat diese Woche bei den Lacken in Farbe…und bunt! Marineblau gezogen. Eigentlich eine Farbe die für mich eher in die dunklen Monate passt, aber zu dem aktuellen Wetter könnte nur grau besser passen 😉

Entschieden habe ich mich für Bleu Pensée von Yves Rocher. 
Ein tiefblauer Creme Lack, der in einer Schicht deckend ist! Wie jedes Mal bin ich kurz überrascht wie breit der Pinsel ist bei den Yves Rocher Lacken *g* Aber nach kurzem Umgewöhnen ist der Pinsel echt praktisch, für den kleinen Finger reicht ein Zug dann perfekt aus!


Bei den Fotos habe ich heute mal etwas rum probiert. In die immer gleiche Handhaltung wollte ich etwas Abwechslung bringen. Ob mir das so gut gefällt, weiß ich noch nicht so genau. Zumindest sieht das dunkle Blau bei der aktuellen Nagellänge wirklich elegant aus, wie ich finde. 


Solo war der Lack mir dann aber doch ein wenig zu dunkel. Bei so trübem Wetter brauche ich ein bisschen gute Laune auf den Nägeln! Eigentlich hatte ich ein Stamping mit Gradient geplant, erinnerte mich dann aber an eine Userin in meinem Lieblingsforum, die über einen schwarzen Lack multichrome Flakes aufgetragen hat. Da in meiner unlackiert Reihe noch so ein multichromes Flake Schätzchen gewartet hat, wurde es dann das 😀

Genial, oder? 😀 Hätte ich beim Bestellen nur ein Bildchen von der Flasche gesehen, wäre der Lack niemals bei mir eingetrudelt. Aber auf den Nägeln bleibt von dem pinken Schimmer nichts mehr übrig. Dafür leuchten die Flakes um so schöner!

Das gradient Stamping wird in jedem Falle nachgeholt, kommt Zeit, kommt Lack oder so 🙂 Jetzt gehts erstmal in die Uni! Und wenn ich fleißig bin, gibts morgen auch endlich wieder einen Rums Beitrag! 😀
Machts gut,
Svenja

5 Gedanken zu “[Nagellack] Yves Rocher – Bleu Pensée und Flakes von Dance Legend

Schreibe einen Kommentar

4 × 4 =