[Nagellack] Tierisch beige!

Hallöööööööchen 🙂
Heute geht es mal wieder etwas nagellackig zu hier 😀
Bei den Lacken in Farbe…und bunt!, hat Lena diese Woche ‚beige‘ gezogen, was leider (solo) so gar nicht meine Farbe ist… Dank meinem Sally Hansen Gewinn von Sarit hatte ich immerhin genügend passende Lacke zur Auswahl 😀 Mein Freund hat mit geholfen und so ist es Almost Almond aus der aktuellen Nude Collection geworden. Einmal in solo und leider etwas verfälscht durch Abendsonne:


2 Schichten haben für einen fast deckenden Auftrag gereicht. Mit schnelltrockne Topcoat ist es auch entsprechend schnell getrocknet – höhö 😀 Almost Almond hat einen geringen Schimmer, der Live aber gar nicht so sehr auffällt. Mein Favorit aus der Kollektion ist übrigens Sheer Ecstasy, der noch einen Ticken heller ist und ohne Schimmer daher kommt 🙂 Auf dem Bild sieht der Schimmer sogar etwas rosa aus, kann aber an der Abendsonne liegen 🙂


Wie Sie sehen, sehen Sie nicht viel 😀 Ich bin ja meistens dann doch eher Fan der knalligen Vertreter, darum kam nachher noch ein doppeltes Stamping drauf. Erst mit einem gemoetrischen Muster in neon Pink, dann noch schwarze (origami) Tiere, beide aus der Hipster Reihe von Moyou London 😀 Die Farbe von Almost Almond ist hier übrigens am besten getroffen 🙂


Die Maniküre hat mir so echt gut gefallen und hat sogar einen Abend auf der neuen Arbeit überstanden. Das will schon was heißen 😀

Zum Schluss habe ich noch eine kleine Sneak Peak auf den Post für Freitag, da wird es hier ganz zuckersüß 😀 Wer mir auf Instagram folgt, kann schon mehr sehen *g*


Bis dann,
Svenja

1 Gedanke zu “[Nagellack] Tierisch beige!

Schreibe einen Kommentar

1 + 11 =