Mittwochs mag ich… Paris! (Schon wieder *g*)

Hallodidooooo 🙂
Nach einer kleinen Pause mag ich mich zurück melden! Die vergangenen Feiertage haben mein Freund und ich in Paris verbracht. Diesmal allerdings als Betreuer und nicht rein privat 🙂 Die Kids waren dieses Jahr schon um Längen ‚vernünftiger‘ als letztes Jahr, dass auf dem Zimmer nicht geraucht wird, schien sich ihnen aber immer noch nicht zu erschließen… Naja 😀
Mittwochs mag ich… euch ein paar Fotos zeigen! Neben den typischen Sehenswürdigkeiten die nach dem 15. Besuch echt durch sind, haben wir uns abseits vom Eiffelturm rum getrieben und schöne Sachen entdeckt 🙂

Zum Beispiel das naturhistorische Museum im Jardin du Plants, den wir letztes Jahr bei wunderbarem Wetter durchschlendert sind. Bei dem eher durchwachsenen Wetter diesmal hat es uns ins Museum verschlagen…


Ganz schön makaber die ganzen Skelette! An den Rändern gab es reihenweise eingelegte Tiere, missbildete Föten, aufgedröselte Skelette und andere Dinge. Ein kleiner Junge saß ganz fasziniert vor einem Katzenfötus und hat seine 10 Beine gezählt…


Besonders die Wale und die Dino Etage haben uns gefallen. Es ist einfach unglaublich wie GROß die Skelette sind!


Mein Lieblingsbild ist von einem Raptor entstanden…


Am letzten Abend haben wir mit den Kids (also Jugendliche von 16-18) die Kirmes unsicher gemacht. Die andere Betreuerin konnte ich überreden mit mir zu fliegen. Wenn ihr je die Möglichkeit dazu habt, nutzt sie! Es war SOOOOO gut!! 😀


Am Vormittag der Abfahrt hat es mich wieder in DIE Stoffstraße verschlagen. Für alle Nähsüchtigen: Vor dem Sacre Coeur müsst ihr links abbiegen. Aber nehmt Jemanden mit der euch vor einem Kaufrausch bewahrt *g*


Meine Beute:


Das wars dann auch… Abgesehen vom Stoff habe ich nur einige Parfumröllchen von Sephora und ‚adopt“ mitgenommen. Andere Suveniers brauche ich nun wirklich nicht mehr. Die Fotos reichen mir da 😀
Diese Woche ist bei mir zwar noch Uni frei, aber genug zu tun habe ich leider dennoch. Ich hoffe das ich trotzdem zum Nähen kommen werde 😀 Ein Naildesign gibts aber ganz sicher 🙂

Bis dann,
Svenja

2 Gedanken zu “Mittwochs mag ich… Paris! (Schon wieder *g*)

  1. Ohja! Es ist schon echt makaber irgendwie, aber wirklich faszinierend. Ich glaube da würd ich auch noch ein zweites Mal hin 😀
    Das Fliegen war soooooo cool! 😀 Aber leicht mulmig wird einem schon, wenn man den Boden immer weiter unter sich sieht und NIX mehr zwischen Boden und einem selbst ist :'D

Schreibe einen Kommentar

19 − drei =