7 Sachen Sonntags – Urlaubsreif

Hallöö 🙂
Urlaubsreif? Definitiv!! Den ganzen Tag mache ich Fotos für die 7 Sachen Sonntags, blende die Tatsache das Sonntag ist aber total aus, beim Vorhaben nach Bonn zu meinem Freund zu fahren. Zum Glück hat er noch das geliehene Auto und kommt mich gleich abholen… Deswegen kann ich euch noch schnell meinen bisherigen Sonntag zeigen.

1. Nachdem der alte Röhrenfernsehr um 12 abgeholt worden ist, habe ich mir ein Frühstück gemacht. Anstatt zu lernen, habe ich nämlich angefangen den Keller zu entrümpeln. Wenn Jemand Interesse an 25 (größtenteils Disney) VHS hat, möge er sich bitte melden ^^‘


2. Da ich ja morgen den Rosenmontag doch feier, hab ich ein improvisiertes Piraten Kostüm zusammengesucht. Im Real wollten sie für furchtbar hässliche Kostüme aus Plastik horrende Summen haben, das war ich nicht bereit zu zahlen. Ein hässlicher Hut hätte alleine schon 18 € kosten sollen ^^ So hab ich nur eine Augenklappe mit genommen.


3. Zwischendurch gabs Nervennahrung von Oma…


4. Wenigstens ein bisschen gelernt habe ich. Für die Klausur find ichs echt schwierig. Es geht um Texte die wir durchgenommen haben. Aber konkret ‚lernen‘, geht irgendwie nicht.


5. Geschenke eingepackt *g*


6. Die alten Schuhe die ich morgen anziehen werde, habe ich vorsichtshalber nochmal gut imprägniert, man weiß ja nie *g* Vor 2 Jahren waren es meine allerliebsten Schuhe im Herbst und Winter, dementsprechend sehen die Sohlen jetzt auch aus… Für Karneval taugts aber noch allemal 🙂


7. Noch mehr schwarzen Tee für mich. Ich hab die letzten Nächste schlecht geschlafen und fühle mich wie überfahren *seufz*


So, der Freund müsste gleich ankommen hier. Seine Geschenke sind sicher verpackt, das Kostüm habe ich hoffentlich auch vollständig eingepackt. Nächste Woche gibts noch eine Klausur, wenn ich einen spontanen Lernflash haben sollte gibts noch 2 Klausuren. Danach bin ich für dieses Semester durch und der Umzug kann beginnen *g*
Habt ihr Tipps, was ich mit 4 Umzugskartons Büchern anstellen kann? Momox und rebuy geben 15 Cent pro Buch, das ist den Aufwand irgendwie nicht wert…
Macht euch einen schönen Sonntag,
Svenja

19 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags – Urlaubsreif

  1. Oh, dein Frühstück sieht aber lecker aus! Nompf. Ich habe schon wieder Hunger…
    Dein Piratenkostüm gefällt mir aber auch sehr gut. Du wirst klasse aussehen – viel besser als in einem hässlichen, überteuerten Plastikkostüm. 🙂

    Liebe Grüße!

  2. Gibt es bei euch nicht vielleicht einen Bücherschrank? Das gibt es doch mittlerweile in sehr vielen Städten. Man kann Bücher die man nicht benötigt einfach reinstellen und kostenlos nehmen was man möchte.

  3. Uuuuh, sind das da Karamellküsschen? o.o
    Schmecken die gut? 😀 Erzähl mal! 😀

    Ansonsten: Süßes Kostüm, dass du da zusammengestellt hast! Viel Spaß beim Feiern morgen!

  4. oh, das geschenk sieht ja spannend aus, das muss ich wohl mal googeln…
    & dein pirat_innen-kostüm ist sicherlich 100xchicker als ein plastikkostüm!
    was die kisten betrifft: öhm…vlt. einen flohmarktstand machen? oder bei der bücherei nachfragen ob sie interesse haben an den büchern?
    liebe grüße, lisa*

  5. Ein schöner Sonntag – bis auf das notwendige Übel mit dem Lernen 😉 Bei uns konnte man auch selten so richtig Lernen – wir haben ja auch auf eher so Texte durchgesprochen und die dann nochmal durchgeackter in der Klausur … ich drück die Daumen, dass das was gutes wird 🙂

    Ganz viel Tschakka für die neue Woche ^^

  6. Der Freund hat sich sehr über das Geschenk gefreut 😀 Finde die Qualität für den Preis auch wirklich gut.
    Flohmarkt ist irgendwie nicht so meins. Das letzte Mal wollten Leute halt immer nur 50 cent für 'egal was' geben, das ist dann schon frustrierend. Ich werde aber mal bei der Bücherrei fragen, danke 🙂

  7. Für mich ist es total ungewohnt so zu 'lernen', da ich sonst immer drölfzigtausend begriffe und seiten auswendig lernen muss. Das geht diesmal nicht 😀
    Mehr machen als die Texte ein paar Mal zu lesen, kann ich irgendwie nicht :'D

Schreibe einen Kommentar

9 − 7 =