[Mädchenkram] Pigmentomania mit Essence

Guten Taaaaag 🙂
Lang lang ists her, dass ich das letzte Mal bei Talasias Aktion Pigmentomania mitgemacht habe! In letzter Zeit habe ich häufig nur Eyeliner genutzt, deswegen habe ich die Pigmente wieder sträflich vernachlässigt :/

Die Bilder die ich euch heute zeige, sind nun auch wieder ein paar Tage alt. Bevor ich es ganz vergesse, kommt heute dann mein Beitrag mit dem Pigment Alice hat a vision – again von essence. Damals ist es in der breaking dawn part 2 edition von essence erschienen 🙂


Im Close up sieht man vom lila des Pigments tatsächlich so gar nichts mehr *g* Übrig bleibt ein rauchiger Ton der wunderbar glitzert! Auf der Base von essence hat das Pigmet ganz wunderbar gehalten. Beim 2. Bild kann man den Funkel-Effekt besonders gut erkennen.


Zusätzlich zu dem Pigment und zum Verblenden, habe ich den Baked Eyeshadow ‚Pearly Plastering‘ von Catrice genutzt, damals in der ViennART Le erschienen. Besonders jetzt im Winter mag ich diese Farbe sehr gerne, mit ihrem leicht Mauve farbenen Unterton. Der Eyeliner ist von essence und leider schon lange lange ausgelistet :’D
Da ich ja weiß wie sehr Talasia meine Haare mag, pack ich euch noch ein ‚Augen zu- Haare auf‘ Bild dazu 😀


Über Weihnachten pack ich mir ein paar hübsche Glitzerpigmente in mein Köfferchen, mal schauen wie viele davon dann zum Einsatz kommen. Zu Weihnachten darf es ja bekanntlich ordentlich glitzerrrrrrn 😀
Bis dann,
Svenja

4 Gedanken zu “[Mädchenkram] Pigmentomania mit Essence

  1. Das Augen-zu-und-Haare-auf-Bild ist aber echt schön! Die anderen auch, btw.
    Wir haben fast die gleiche (irgendwie bunte) Augenfarbe, fällt mir gerade auf. Allerdings hast du ungefähr dreimal so lange Wimpern wie ich. Und keine Schlupflider. 😀
    Öhm, ja, richtig: Der Lidschatten sieht auch schick aus. 😉

Schreibe einen Kommentar

4 × 2 =