7 Sachen Sonntags mit Herbstlaub und Apfelkuchen

Hallöööö 😀
Heute hatte ich frei, es gibt also keine Tier- oder Hoffotos 🙂
Recht spontan habe ich mich mit einer Freundin aus der Ausbildungszeit verabredet und bin zu ihr zum Frühstück gefahren. Trotzdem sie in Köln wohnt, haben wir uns im letzten Jahr nur einmal gesehen :/ Ist halt doof wenn ich höchstens in der Woche frei habe und sie nur am Wochenende. Aber heute hat es ja geklappt! Deswegen kommen meine 7 Sachen vom Sonntag heute von verschiedenen Orten 🙂 
Los gehts!

1. Auf dem Balkon hab ich die gestern Abend frisch angepinselten Nägel fotografiert. Bordeaux von Picture Polish <3

Picture Polish – Bordeaux  2 Coats with Topcoat


2. Dann fertig gemacht, Haare gekämmt und die schöne Kette umgeschlungen.


3. Ab in die Stiefel und die lustige Leggins 😀 Dazu gabs ne kurze schwarze Hose die man hier nicht sieht 😉


4. Dann haben wir stundenlang gegessen und gequatscht und ich habe auch endlich ihren Freund kennen gelernt. Ein netter Kerl 🙂 Zurück bin ich dann gelaufen (ca. 4 km) weil die Bahnen doof gefahren sind. Da musste ich die Ampel drücken.


5. Und habe durchs Herbstlaub gestrichen. Das ist eins der wenigen Dinge die ich am Herbst mag 🙂


6. Zu Hause habe ich schnell gespült und dann Apfelspalten drapiert.


7. Um später den fertigen Kuchen aus dem Ofen zu holen 😀 Meinem Freund und mir hats sehr gut geschmeckt 🙂 


Jetzt geh ich auch wieder in die Küche, es gibt gefüllten und überbackenen Kürbis 🙂 Was ihr so am Sonntag getrieben habt, schaue ich mir dann morgen an. Heute gehts nämlich früh ins Bett weil ich morgen schon um 7.30 Uhr auf der Arbeit sein muss X.X

Macht euch einen schönen Abend!
Svenja

10 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags mit Herbstlaub und Apfelkuchen

  1. Wie du vielleicht gemerkt hast: Ich bin nicht so richtig ein Nagellackfreund. Vor allem, weil ich zu faul zum Lackieren bin. ABER DIESER LACK. Der ist wahnsinnig schön. *___*
    Da könnte ich glatt schwach werden…

    So lange lenke ich mich mit deinem wunderhübschen Apfelkuchen ab. Fehlen zur Perfektion nur noch Streusel. ^^

  2. Wie schön dieser Nagellack ist! *____* Gut, dass ich rote Nägel an mich schrecklich finde, sonst wäre ich jetzt wirklich sehr in Versuchung geführt!

    Der Apfelkuchen sieht hammerlecker aus. Ich möchte auch ein Stück. Jetzt sofort. (Ich muss dringend wieder backen, ich habe Teigknet-Entzug.)

    LG
    Jen

  3. In diesem Beitrag sind so viele schöne Farben… Ich bin ganz verzückt! *.*
    Besonders hat mich aber, schon bei Facebook, dein Apfelkuchen begeistert. Ich weiß gar nicht, warum genau. Vielleicht liegt es daran, dass Apfelkuchen toll ist. Oder daran, dass ich geschichtete Apfelspalten so hübsch finde. Oder an der Kombination von beidem mit der Form, in die sich die Apfelspalten so hübsch einfügen… Jedenfalls find ich's toll. 😉

Schreibe einen Kommentar

20 − 2 =