[Nagellack] Trend it up – 010 (Dupe?)

Guten Morgen 🙂
Bevor ich mich gleich zur Arbeit aufmache, möchte ich euch noch einen neuen Nagellack vorstellen.
Durch die Blogger-Welt ging ja schon eine große trend it up Welle, die neue Marke von dm. Das musste ich mir natürlich auch anschauen 😀

Die Theke an sich ist sehr ‚clean‘ gehalten und sehr Nagellacklastig. Bei mir durften die 010 aus der Touch of Satin Reihe und die 050 aus der  Holo Dimension mitkommen. Leider hat dm wohl die Namensgeber bei trend it up vergessen, die Lacke haben alle nur Nummern. Das finde ich bei Nagellacken schade, sprechen mich manche Lacke doch auch wegen den teils lustigen Namen (Catrice, essence..) an. Ebenso wurde wohl großartige Recherche nicht betrieben. Schnell wird klar, die Holo reihe ist eine Duochrome Reihe 😉

Aber los gehts mit 010 🙂


Die Farbe ist ein dunkles Petrol mit türkisem (und im richtigen Licht auch lila) Schimmer. Mit so einer Farbe bekommt man mich fast immer 😉 Das semi matte Finish gefällt mir gut!

Der Pinsel hat mich nicht überzeugt. Er ist relativ breit und kurz, für mich am ehesten ‚plump‘. Zumal ist er nicht gleichmäßig gebunden und an einer Seite ausgefranst! Hier besteht noch Verbesserungsbedarf.

Die Trocknezeit ist auch eher lang, zumal man hier keinen schnelltrocknenden Überlack benutzen kann. Also man kann schon, aber dann ist das Finish futsch 😉 Auch nach einer halben Stunde kann man sich noch hervorragend Macken in den Lack hauen!

Die Haltbarkeit ist eiiiigentlich okay. Die Fotos sind am Morgen nach dem Auftrag entstanden und man sieht schon leichte Tipwear. Danach hält der Lack sich allerdings ganz gut auf den Nägeln 🙂


Fazit: Für kleines Geld bekommt man hier einen eigentlich recht soliden Lack! Die Farbe ist natürlich Geschmackssache, aber mir persönlich gefällt sie gut. Am Pinsel muss noch nachgebessert werden, die Haltbarkeit ist für einen halb matten Lack echt gut!

Die Farbe kam mir dann nach einiger Tragezeit aber doch irgendwie bekannt vor. Dive Bar von essie sieht schon sehr ähnlich aus, deswegen hab ich sie für euch kurz vergleichen. (Für mich natürlich auch *g*) Zum Vergleich habe ich beide Lacke mit Topcoat getragen.


Dive bar ist einen Ticken dunkler und wirkt irgendwie tiefer. Der Schimmer kommt besser zur Geltung als bei der 010. Diese Unterschiede werden aber nur im direkten Sonnenlicht sichtbar. Im gewöhnlichen Tageslicht fällt der Unterschied kaum auf! Dort wirkt Dive bar nur ein wenig dunkler… Wer also eine günstige Alternative zu Dive bar sucht, kann hier fündig werden 🙂

Habt ihr schon trend it up Lacke probiert? Wenn ja, hattet ihr auch die Pinselprobleme? 🙂

Bis dann,
Svenja

2 Gedanken zu “[Nagellack] Trend it up – 010 (Dupe?)

  1. Huhu

    Von den Tragefotos her gefällt mir 010 ganz gut 🙂

    Lieder konnte ich noch keinen Nagellack von 'Trend it up' ergattern…
    Ich war in 2 DM's und fast die komplette Theke war leer geräumt…
    Hab bei einer Mitarbeiterin nachgefragt und die meinte das die Theke schon nach extrem kurzer Zeit 'geplündert' war, am besten wäre es gleich morgens da zu sein wenn die neue Lieferung kommt…
    Das ist mir viiiieeelll zu stressig… Ich warte einfach bis sich der ' hype' legt… ^^

  2. Hmmm, ne so hinterherjagen wär mir glaub ich auch zu doof. Ich denke aber der Hype lässt relativ schnell nach. In 'meinen' dm's war die Theke eigentlich immer ganz gut bestückt. Die 050 aus der holo-Reihe kann sich von der Haltbarkeit bis jetzt auch sehen lassen 🙂

Schreibe einen Kommentar

4 × fünf =