7 Sachen Sonntags – Und täglich grüßt die Katze…

Hallööö 🙂
Uuuuuund schon ist wieder Sonntag 😀
Meine 3 freien Tage gingen rum wie im Fluge, was nicht zuletzt daran lag, dass ich gestern den halben Tag in der Therme verbracht habe *schwärm* Besonders das ‚Schwebebecken‘ hat es uns angetan. Man fühlt sich wirklich wie ein Astronaut der durch die Schwerelosigkeit dümpelt. Mit der Musik die unter Wasser noch läuft, könnte man hervorragend einschlafen, aber wenn man nicht aufpasst kugelt man im Wasser rum und man kriegt eine Ladung ECHT salziges Wasser in den Mund 😀
Aber darum soll es heute gar nicht gehen, eigentlich geht es ja heute um meine 7 Sachen Sonntags. Sieben Sachen für die ich heute meine Hände gebraucht habe. Die waren heute besonders auf der Arbeit sehr gefragt denn es war die Hölle los! Kaum scheint die Sonne, stürmen die Kunden bei uns den Laden und es ist Land unter 😀 Deswegen gibts von den 7 Stunden Arbeit auch nur Mittagspausenfotos 🙂 Aber los gehts!

1. Mittagessen ausgepackt *g* Knack und Back Croissants in die ich ein Stückchen Schoko gepackt habe.


2. Fipsi kam neugierig vorbei und ich hab ihm ein Stückchen zugeworfen.


3a Mietz Nr.1 beim Mittagsschlaf gestört 😀


3b Mietz Nr.2 hat es sich auf meinem Schoß bequem gemacht, da das Körbchen ja besetzt war. Flauschi Flauuuusch 😀 <3


4. Feierabend! Zu Hause schnell nochmal mit einer Tasse Kaffe im Bett verkrümelt.


5. Schnell um die Fingernägel gekümmert. Die sahen nach Therme und Arbeit heute echt verboten aus. Die Farbe ist sonst eher nicht meins, aber da ich kommende Woche jeden Tag arbeiten bin, läuft das eh nur unter Schadensbegrenzung 😉


6. Noch fix 2 Schablonen gebastelt. Eigentlich wollte ich noch mit dem Zuschneiden anfangen, aber ganz ehrlich? Ich war zu platt…


7. Essen aufgetaut. Sieht eher gewöhnungsbedürftig aus, ist aber echt lecker! Sauerkraut, Kartoffel, Speck irgendwas Nom nom! 😀


Und jetzt hau ich mich auch wieder auf die Couch, morgen früh muss ich um 8 schon wieder auf der Arbeit sein 🙁

Macht euch noch einen schönen Abend!
Svenja

16 Gedanken zu “7 Sachen Sonntags – Und täglich grüßt die Katze…

  1. Na dann erstmal gute Nacht – und wenn du es morgen früh erst liest, guten Morgen. *g*
    Hoffentlich hält der Therme-Erholungseffekt lange an. Musik die unter Wasser weiterspielt klingt ganz schön fancy. ^^

    Aber hauptsächlich haben mich die wunderhübschen Miezekatzen fasziniert, die du uns hier zeigst. <3 Mei, sind die NIEDLICH! <3

  2. Deine Mietzen sind echt süss. Ich liebe Katzen mit weissen Pfötchen 🙂 Dieses "Sauerkraut-Kartoffel-Etwas-Nom-Nom" sieht wirklich gewöhnungsbedürftig aus. Aber auch eigener Erfahrung kann ich sagen das so ein Sauerkraut-Eintopf wirklich lecker schmeckt. LG & einen schönen Wochenstart. Lu

  3. Sonntag – arbeiten – Laden? Haben bei euch Geschäfte am Sonntag offen? Ist glücklicherweise bei uns in Österreich noch verboten (arbeite zwar im Büro und bin nicht betroffen, aber ich bin dagegen Geschäfte am Sonntag zu öffnen)
    Schönen Feierabend noch,
    GLG, Geraldine

  4. Hallo!
    Der Igel schläft nicht unbedingt durch, sonder kann hin & wieder mal wach werden.So ab Mai kann ich ihn wieder der Freiheit entlassen, vorher werde ich ihn aber noch ordentlich aufpäppeln müssen, da sie während der Winterruhe viel Gewicht verlieren. Ansonsten bekomme ich relativ wenig von ihm mit, da er im Keller steht 🙂

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

  5. OMG – die Katzen sind EINDEUTIG die Stars der dieswöchigen 7 Sachen bei dir – ach gottchen sind die flausch und niedlich *whee ^^ Aber der Pfau ist auch echt imposant. Spannend, was es bei euch auf Arbeit alles zum Gucken gibt ^^

    Den Nagellack finde ich im übrigen sehr hübsch – ist das eher flieder oder eher ein helles grau? *blinzel

    Und nun hoffe ich auch, dass du trotz früh und viel Arbeit noch recht entspannt in die Woche gehst 🙂

  6. Ohhhhhh, die Katzen sind ja zuckersüß. *_______* Ich glaube, ich würde die beiden prompt mit nach Hause nehmen.

    Fipsi ist ja auch ganz bezaubernd. Hübscher Kerl.

    Dein Abendessen sieht wirklich…nicht besonders anregend aus. Aber ich kann mir trotzdem vorstellen, dass es schmeckt. Ist bei Porridge ja ähnlich. 🙂

    LG
    Jen

  7. Ich fürchte der Erholungseffekt ist schon weg, aber die Erinnerung an den Tag ist trotzdem sehr schön <3

    Unsere Flauschnasen sind echt sehr sehr niedlich. Die machen so manchen Ärger da wett 😀

  8. Jaaa…. Das ist so ein Ding. Eigentlich haben Geschäfte da zu, aber wir haben da irgendeine Sonderregelung von wegen Bauernhof oder so. Wir haben 363 Tage im Jahr auf. Also auch schön jeden Feiertag :/

  9. Die sind nicht nur bei mir der Star, sondern auch auf dem Hof 😀 Wenn ich mit Kids im Backstage rumlaufe sind alle anderen Tiere egal, sogar Ponys! Wenn die Katzen da sitzen 😉

    Das ist ein helles Flieder oder Lavendel. lilac powder von anny 🙂

  10. Hätte ich hier Platz, hätte ich auch eine Katze. Oder zwei 😀 Aber damit würd ich in meiner Bude weder mir noch der Mietz einen Gefallen tun. Aber ich bin ja eh so oft arbeiten, da sind die fats wie Haustiere 😉

    Jaja, der Fipsi. Der hat ja grad nur seine halbe Federpracht. Und läuft den ganzen Tag frei auf dem Hof rum und pickt Leute in den Po :'D

Schreibe einen Kommentar

fünfzehn − 8 =