Sendepause :(

Hallöööö
Tjaaaa. Eigentlich hatte ich ja gedacht das ich heute beim Freutag mitmachen könnte. Denn eigentlich war für heute die Sendung meiner Kamera angekündigt. (Nachdem sie eigentlich schon Dienstag hätte da sein sollen. Aber Media***** hat mehr Artikel verkauft als sie vorrätig hatten *grml*)
Aus dem Grund bin ich heute tatsächlich den ganzen Tag zu Hause geblieben. Obwohl ich sonst wunderbar zum Bürgeramt und einkaufen hätte gehen können 🙁
Aber mein schlechtes Kamera Karma geht leider weiter. Die Sendung ist jetzt für morgen angekündigt, da bin ich aber leider den ganzen Tag arbeiten. Wenn diesmal alles ‚gut‘ geht, hab ich dann also Montag tatsächlich auch endlich meine Kamera. So lange ist hier vermutlich Sendepause angesagt. So ganz ohne Bilder macht es ja nicht ganz so viel Sinn, mit meinen Themen 🙁

Macht euch ein schönes Wochenende!
Bis dann,
Svenja

9 Gedanken zu “Sendepause :(

  1. Ach ärgere dich nicht, ist doch meistens so und nun grätschen uns noch die Gewerkschaften dazwischen und locken die Arbeiter weg von den Paketen 😉 Alle wollen ja immer nur mehr, doch keiner fragt, sich, woher das alles kommen soll. Freu dich auf die nächste Woche, dann hast du deine Kamera bestimmt.

    LG Katrin

  2. Was mich so ärgert ist, dass ich extra deswegen zu Hause geblieben bin. Hätten die direkt geschrieben das es erst Montag kommt, wär ich (glaube ich *g*) nicht ganz so stinkig und enttäuscht gewesen. So muss ich am Montag Uni schwänzen damit ich das Ding auch ja kriege :'D

  3. Hi,
    bei der Deutschen Post gibt es die Möglichkeit sich die Packete direkt an eine Filiale schicken zu lassen. Ist sehr praktisch wenn man den ganzen Tag arbeitet. Jedoch muss man sich dafür extra anmelden.
    Lg

  4. Es kam ja zum Glück schon am Samstag an! ich hätte gedacht das es bei so einem Wert nicht an Nachbarn gegeben werden darf, aber dem war wohl nicht so 🙂 Zum Glück ist es an eine zuverlässige Nachbarin gekommen 😀

Schreibe einen Kommentar

fünf × 2 =