Mittwochs mag ich #3 – Waldtag und Schweinerei!

Guten Abend 🙂

Heute ein später Beitrag zu Frollein Pfau’s Mmi (Mittwochs mag ich). Wieso so spät? Morgen ist mein letzter Tag im Praktikum, deswegen stand ich bis eben noch in der Küche und habe ‚gebacken‘. Anhand der Zutaten kann man schon gut erahnen was es gibt 😀

 Zum Abschied morgen habe ich mich für meinen Lieblingskuchen entschieden – kalten Hund 😀 Dezente 1200g Schokolade sind da drin *g*

Gerade stehen die beiden Formen im Kühlschrank kalt. Das wird lecker morgen 🙂

Heute war allerdings nicht nur so ein Schweinskram angesagt. Den halben Vormittag haben wir wieder im Wald verbracht. Die Kinder waren heute ganz gut drauf. Es gab keine Ausraster und keiner hat nasse Füße bekommen 😉 So hatte ich zwischendurch immer kurz Zeit ein paar Fotos zu machen 🙂  Vorsicht Bilderflut!


Die Raupe vom letzten Bild ist mir auf den Schoß gefallen. Ich habe mich erstmal ganz schön erschrocken 😀

Sodele, ich geh jetzt ins Bett. Ich hoffe ich kann den Kuchen morgen einigermaßen gut schneiden. Genug Sahne (ist oben nicht auf dem Bild) und Palmin sind ja eigentlich drin 😀

Gute Nacht und bis bald,

Svenja

Schreibe einen Kommentar

eins × 1 =